Kunst - und Medienwissenschaften

Projekt 2 / 30

Zweite Hand
 
Zweite Hand Thumbnail #1
Zweite Hand Thumbnail #2
Zweite Hand Thumbnail #3
Zweite Hand Thumbnail #4

Zweite Hand

Personen:

Nikolas Jürgens nikolasjuergensgmxnet

Geboren 1982 in Münster, Germany. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 2009 bis 2015.

Mitarbeit:
Buch und Regie: Nikolas Jürgens
Kamera: Jakob Beurle
Schauspiel: Sophie Weikert, Marc Fischer, Marko Dyrlich
Schnitt: Yana Höhnerbach
Ton: Tim Stephan
Szenenbild: Niklas Schmidt
Kostüm: Ramona Petersen
Maske: Hannah Fischleder
Sounddesign: Holger Buff
Soundmischung: Jascha Viehl
Farbmischung: Fabiana Cardalda
Print- und Titeldesign: Manuel Krings
Aufnahmeleitung: Detlef Jansen Oberbeleuchterin: Annegret Luitjens
Produzent: Michael Gebhart
Produktionsleitung: Eva Laass, Laura Solbach

Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln. Koproduktion: Radical Movies Production (RMP)

Preise, Auszeichnungen:
Förderung: Film- und Medienstiftung NRW

Projektart:
Diplom

Entstehungsjahr: 2015
Länge: 01:0:00
Kategorie: Spielfilm

Betreuung:
Prof. Dietrich Leder
Prof. Didi Danquart
Prof. Dr. Hans Ulrich Reck

Quelle:
Projektarchiv der Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archivkhmde

Clara reist nach Südfrankreich, um nach dem Tod ihrer verschollenen Zwillingsschwester Yvonne die letzten Formalitäten zu klären. Dort begegnet sie David, dem Mann ihrer verstorbenen Schwester, auf dessen Landsitz. Anstatt sofort wieder abzureisen und das verdrängte Leben ihrer Schwester hinter sich zu lassen, findet Clara einen sehnsuchtsvollen Reiz an dem ihr unbekannten Lebensentwurf. Auch animiert durch David, schlüpft sie nach und nach in die Rolle von Yvonne, und gemeinsam träumen sie sich in eine neue Lebenswirklichkeit. Als Frank, ein angeblicher Geschäftspartner von David auftaucht, gerät die schizophrene Idylle zu einem schonungslosen Katz-und-Maus-Spiel.

Weitere Projekte: