Kunst - und Medienwissenschaften

Projekt 1 / 30

Nordstadt, was los?
 
Nordstadt, was los? Thumbnail #1
Nordstadt, was los? Thumbnail #2
Nordstadt, was los? Thumbnail #3
Nordstadt, was los? Thumbnail #4

Nordstadt, was los?

Personen:

Mo Jäger mo_jaegergmxde

Geboren 1985 in Görlitz, Germany. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 2013 bis 2016.

Website:
https://www.facebook.com/maedchengaeng

Mitarbeit:
Regie & Idee: Mo Jäger
Drehbuch: Seraina Nyikos & Lucas Flasch
Producer & Produktionsleitung: Judith Weiler
Kamera: Marcus Lauterbach
Schnitt: Julia Dupuis
Ton & Sounddesign: Patrick Pilz
Musik: Ivan Andrianov
Szenenbild: Svenja Jöres
Maske: Sarah Huzel
Schauspieler: Amelie Plaas-Link, Laura Maria Heid, Judith Neumann, Yasemin Cetinkaya, Anton Rubtsov, Arved Birnbaum

Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln

Externe Kooperation:
Filmuniversität Potsdam-Babelsberg Konrad Wolf

Projektart:
Diplom

Entstehungsjahr: 2016
Länge: 00:27:00
Kategorie: Spielfilm

Betreuung:
Prof. Frank Döhmann
Prof. Dr. Peter Bexte
Prof. Dr. Julia von Heinz

Quelle:
Projektarchiv der Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archivkhmde

Als Melli (19) nach fünf Monaten aus dem Gefängnis kommt, ist alles anders als vorher. Ihr Vater schmeisst sie raus und ihr Traumprinz Yuri - für den sie gesessen hat - meldet sich auch nicht mehr. Zum Glück sind ihre Mädels für sie da. Aylin, Meriem und Tascha geben sich alle Mühe, dass es Melli an ihrem ersten Abend an nichts fehlt. Sekt in rauen Mengen und eine überraschende Stripper-Performance geben ihr das Gefühl, dass sie in ihrer Gäng vermisst wurde. Dass Yuri längst ne Neue hat, wissen ihre Freundinnen, versuchen Melli aber vor den schlechten Nachrichten zu bewahren.

Weitere Projekte: